Mühlen-Bäckerei

Herkunft

Das Haus der Mühlen-Bäckerei stammt aus Bodenbach im Westerwald und wurde 1659 erbaut. Dort wurde es von Chefmüller Erwin und seinem Mühlenteam abgebaut, um es dann in Birgel 1:1 wieder aufzubauen. Dies war gleichzeitig das erste historische Gebäude, was auf dem Mühlengelände zu der vorhandenen über 700 Jahre alten Getreidemühle dazu gebaut wurde.

In der Holzofen-Bäckerei stehen zwei alte Backöfen, die ausschließlich nur mit Holz befeuert werden.


Entstehung von Brot

Bei uns wird nach Oma's Rezept ein Natursauerteig-Brot gebacken. Natursauerteig wird von unserer Mühlen-Bäckerin selbst angesetzt und 7 Tage gezüchtet. Danach wird der Ansatz genutzt, um den fertigen Teig, bestehend aus 70 % Weizen oder Dinkelmehl und 30 % Sauerteig (Roggenmehl) zu einem Brotlaib zu kneten. Der besondere Geschmack entsteht durch den Sauerteig, aber auch zuletzt durch den Holzofen. Ein begehrtes Produkt in deutschen Mühlen.

Erfahren Sie mehr über die Historische Wassermühle...


TOP-Angebote aus der Historischen Wassermühle

Die Historische Mühlentafel lädt Dich dazu ein, dreieinhalb Stunden am "Müller´s Leben" - wie vor 150 Jahren - teilzunehmen. Es erwarten Dich Mühlengeschichten bei einem rustikalen 5-Gang-Menü mit selbst hergestellten Produkten aus den verschiedenen Mühlen von Birgel.
Alle Termine und Events für 2017 im Überblick - Jetzt informieren - Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Es ist wieder Pfifferling Zeit! Wir bieten Ihnen wieder eine tolle Pfifferling Saison Karte, wo für jeden etwas dabei ist. Kommen Sie vorbei und erleben Sie einen wahren Pfifferling Gaumenschmaus. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Sie möchten einmal Brot aus Natursauerteig in einem holzbefeuerten Steinbackofen selbst backen? Oder erlernen Senf selbst zu machen? Dann sind Sie bei unserem Back- und Senfkurs genau richtig.
Unser TOP-Angebot für den Frühling - ab 104,50 € pro Person! Erleben Sie unser Eifel-Verwöhnwochenende inklusive der Highlights aus der Historischen Wassermühle: Historische Mühlentafel, Brotbacken, Führung durch die historischen Mühlen, Abendessen als 4-Gang-Wahl-Menü und vielen weiteren Hightlights.
Heiraten in einer Historischen Mühle! Damit das Glück vom ersten Tag an in Erfüllung geht, sollten beim Ja-Wort alle Sinne und besonders der positive Geist eine wesentliche Rolle für solch einen wichtigen Lebensabschnitt spielen.


zurück zur Startseite... click