Flitterwochen in der Eifel

Verbringen Sie nach Ihrer Trauung Ihre Flitterwoche oder Flittertage im Kuschel-Hotel in der Eifel.

7 Tage Urlaub in der beschaulichen Eifel in den historischen Fachwerkhäusern mit dem Charme vergangener Zeit. Das Rundumkonzept der Mühle bietet romantisches Wohnen, gutes Essen und Trinken. Ein gut gelauntes und aufmerksames Mühlenteam runden die Zeit bei uns in gemütlicher Atmosphäre ab. Eine Führung durch das Mühlengelände ist Pflicht, um die alten Mühlen in Funktion zu sehen.


Romantik Paar

Das Rundumkonzept der Mühle bietet romantisches Wohnen, gutes Essen und Trinken. Ein gut gelauntes und aufmerksames Mühlenteam runden die Zeit bei uns in gemütlicher Atmosphäre ab. Eine Führung durch das Mühlengelände ist Pflicht, um die alten Mühlen in Funktion zu sehen.

Das romantische Mühlenhotel ist mit viel Liebe fürs Detail gestaltet und spiegelt den Idealismus des Mühlen-Chefs wider. Das Hotel hat 8 Zimmer und ist mit Designer-Bädern und alten Möbeln ausgestattet. Die romantische Hotelsuite-Anlage, die aus Fachwerkhäusern besteht, die zwischen 280 und 380 Jahre alt sind, geben dem romantischen Wochenende den besonderen Charme.


In den vom Chefmüller Erwin v. d. Mühle und seinem Mühlenteam restaurierten Fachwerkhäusern kennen die Romantik und die dazu gehörende Liebe keine Grenzen.

Folgende Leistungen sind im Preis enthalten:

  • 6 x Übernachtungen für 2 Personen im Doppelzimmer
  • 2 x Begrüßungstrunk Liköre
  • 6 x Frühstücksbüffet für 2 Personen
  • 6 x 4 Gang Abendmenü nach Wahl
  • 1 x Mühlenführung für 2 Personen
  • 1 x kostenloser Parkplatz

1. Tag

Genießen Sie die wunderschöne Landschaft der Eifel bei Ihrer Anreise. Auf dem Mühlengelände angekommen, nehmen wir Sie freundlich in Empfang, erklären Ihnen den Ablauf und begleiten Sie persönlich  in Ihr Zimmer. Hier erwartet Sie ein Begrüßungstrunk aus unserer hauseigenen Brennerei. Sie übernachten in einem geräumigen Zimmer mit gemütlicher und rustikaler Einrichtung. Am Abend werden Sie von unserem Küchenchef mit einem 4-Gangmenü im "Wirtshaus zum Sägewerk" verwöhnt.


2. Tag

Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstücksbüffet. Unser selbstgebackenes Brot, Wurst, Käse, Marmelade, Eierspeisen, Joghurt, Quark und Müsli werden Ihnen die nötige Vitalität und Kraft für den ganzen Tag geben. Erleben Sie nun am ersten Tag eine unvergessliche Führung durch das einzigartige Mühlengelände. Nutzen Sie den Nachmittag, um die Umgebung von Birgel zu Fuß zu erkunden. Am Abend werden Sie wieder mit einem 4-Gangmenü verwöhnt.


3. Tag

Am Morgen erwartet Sie wieder das reichhaltige Frühstücksbüffet. Danach empfehlen wir einen Ausflug an die Maare und ins Vulkanmuseum nach Daun, wo Sie Landschaft und die Entstehung davon erleben dürfen. Unser Küchenchef freut sich auch heute wieder darauf, Sie mit einem 4-Gangmenü verwöhnen zu dürfen.

4. Tag

Die Lust auf Frühstück lässt Sie fröhlich, und mit Erwartungen auf den Tag, das Licht der Sonne erblicken. Der Tag eignet sich, unser Netz der Fahrradwege zu erkunden. Es geht über Feld und Wiesen, durch Wald und über Berge. Unterwegs einzukehren, oder in der Mühle nach der Rückkehr unseren hausgebackenen Kuchen zu genießen, geben dem Körper seine Ausgeglichenheit. Und schon wartet das Abendessen wieder.


5. Tag

Um wach zu werden, beginnt natürlich auch dieser Morgen mit unserem Frühstücksbüffet. Heute ist eine Städtetour angesagt, z. B. mit der Bahn nach Köln oder Trier, mit dem Auto nach Aachen oder Luxemburg. Wir geben Ihnen die richtige Adressen die Ihrer Wunschstadt entsprechen. Der Tag endet wieder in unserem Wirtshaus mit dem obligatorischen 4-Gangmenü und vielleicht einem Gläschen Wein oder Bier.


6. Tag

Man freut sich wie jeden Morgen auf das leckere Frühstücksbüffet. Der Nürburgring – weltbekannt, und wohl das größte Wahrzeichen unserer Eifel – steht heute auf dem Programm. Egal ob das dortige Museum oder selber auf der Rennstrecke, es wird ein Erlebnis der Extraklasse. Den Rückweg nehmen Sie durch das schöne Ahrtal und sind guter Laune bei Ihrer Rückkehr in die Mühle. Dass dann die Freude auf das Abendessen wieder groß ist, war schon unterwegs zu erkennen.


7. Tag

Die Lust auf das Frühstück reißt nicht ab. Nun kommen die Tage, die Sie nach eigenem Ermessen und Lust und Laune genießen sollten. Unsere Vorschläge sollten hier nur Beispiele sein:

  • Fahrt an die Mosel
  • Besuch eines Tierparks
  • Städtefahrt
  • Wandern, Radtouren
  • und vieles mehr

Wir halten für Sie eine Freizeitkarte an allen Tagen bereit. Dieses Angebot kostet:

3 Tage Halbpension
So. - Fr. im DZ ab 179,00 € p.P.
in der Hotelsuite ab 199,00 € p.P.
5 Tage Halbpension
So. - Fr. im DZ ab 289,00 € p.P.
in der Hotelsuite ab 329,00 € p.P.
7 Tage Halbpension
Anreise tägl. im DZ ab 399,00 € p.P.
in der Hotelsuite ab 459,00 € p.P.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter Tel.: 06597/92820 oder über unser Kontaktformular!

TOP-Angebote aus der Historischen Wassermühle

Die Historische Mühlentafel lädt Dich dazu ein, dreieinhalb Stunden am "Müller´s Leben" - wie vor 150 Jahren - teilzunehmen. Es erwarten Dich Mühlengeschichten bei einem rustikalen 5-Gang-Menü mit selbst hergestellten Produkten aus den verschiedenen Mühlen von Birgel.
Alle Termine und Events für 2017 im Überblick - Jetzt informieren - Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Sie möchten einmal Brot aus Natursauerteig in einem holzbefeuerten Steinbackofen selbst backen? Oder erlernen Senf selbst zu machen? Dann sind Sie bei unserem Back- und Senfkurs genau richtig.
Unser TOP-Angebot für den Frühling - ab 104,50 € pro Person! Erleben Sie unser Eifel-Verwöhnwochenende inklusive der Highlights aus der Historischen Wassermühle: Historische Mühlentafel, Brotbacken, Führung durch die historischen Mühlen, Abendessen als 4-Gang-Wahl-Menü und vielen weiteren Hightlights.
Heiraten in einer Historischen Mühle! Damit das Glück vom ersten Tag an in Erfüllung geht, sollten beim Ja-Wort alle Sinne und besonders der positive Geist eine wesentliche Rolle für solch einen wichtigen Lebensabschnitt spielen.


zurück zur Startseite... click